„Originale" heißt eine Veranstaltung im Rahmen des Gasthörerstudiums des Zentrums für lebenslanges Lernen an der Universität des Saarlandes. In deren Mittelpunkt stehen regionale Kunstwerke, die unter Leitung des Kunsthistorikers Dr. Bernhard Wehlen auf Exkursionen begangen, betrachtet, beschrieben und diskutiert werden. 

Die Erfahrung des Originals wird inzwischen durch vertiefende Vorträge im Hörsaal (insbesondere im Wintersemester) ergänzt und in diesem Sinn versteht sich auch diese Webseite als eine Ergänzung.

Hier finden Sie Fotos, die meine persönliche Sicht auf die Originale zeigen. Ausgehend von diesen Fotos entstand die Idee zur Broschürenreihe "Oiginale". Hier fügt der Kunsthistoriker einen kurzen Text und Literaturhinweise bei, um weiterführende Studien anzuregen; hierzu sei besonders hingewiesen sei auf die Arbeit des Instituts für aktuelle Kunst in Saarlouis (www.kunstlexikonsaar.de).

Die Broschüren sind bewusst auf die Wirkung der Bilder angelegt. Sie zeigen Fotos der Originale aus ästhetischen Blickwinkeln ohne wissenschaftlichen Anspruch. Sie sollen bewusst kein Führer durch die Originale sein, sondern als Kursmaterialien den  Teilnehmern bei der Aufarbeitung helfen und bei allen anderen Interesse an künftigen Veranstaltungen wecken. 

Ein Dank gilt dem Zentrum für lebenslanges Lernen für die freundliche Unterstützung.

 

Band 1: St. Mauritius in Alt-Saarbrücken

Band 2: Originale in Saarbrücken, Sommer 2017